Nachgefragt

20.02.2024

Nahverkehr Schwerin gut aufgestellt. Deutschlandticket sorgt für Unsicherheit

Im Interview der Woche sprechen wir mit Lothar Matzkeit, Geschäftsführer des Nahverkehrs Schwerin NVS, über aktuelle Herausforderungen. Das Deutschlandticket sorgt für mehr Fahrgäste, ist aber mit wirtschaftlichen Unsicherheiten für die Unternehmen verbunden. Die Elektrifizierung des Busflotte ist ins Stocken geraten, weil der Bund Fördermittel-Zusagen nicht einhalten kann. Die personelle Situation hat sich etwas entspannt. Jetzt sucht der Nahverkehr einen Gleisbau-Ingenieur.

Seite 1 von 15, Insgesamt 87 Einträge.

zurück12345