Erfolgreicher Start nach der Fusion der Sparkasse Mecklenburg-Schwerin

Die Sparkasse Mecklenburg-Schwerin verzeichnete zum ersten Geschäftsjahr nach der Fusion eine positive Bilanz. Trotz einer herausfordernden Corona-Pandemie sind auch die Zahlen im grünen Bereich. Gleichzeitig feierte die Sparkasse ihr 200-jähriges Jubiläum.
Datum: 16.03.2022
Rubrik: Wirtschaft

Wirtschaft

Das könnte Sie auch interessieren