Arbeitslosigkeit für Beschäftigte der MV-Werften? IG Metall demonstriert in Schwerin

Am 18. Mai demonstrierte die IG Metall Küste für eine Verlängerung der Transfergesellschaft für etwa 1.500 ehemalige Beschäftigte der MV-Werften. Die MV-Werften mussten in der Corona-Pandemie Anfang des Jahres 2022 Insolvenz anmelden. Mit der Transfergesellschaft werden Mitarbeiter weitergebildet, um für neue Investoren weiter an den Standorten in Rostock, Wismar und Stralsund zu arbeiten.
Datum: 20.05.2022
Rubrik: Wirtschaft

Wirtschaft

Das könnte Sie auch interessieren